BRISE Multi-Shield-Gesichtsmaske

Zum Schutz von dir und anderen durch die Nano-Schutzschicht

PM2.5 ist ein international anerkanntes Karzinogen! Trotz der erhöhten Luftverschmutzung in den modernen Metropolen sind nur wenige Masken mit der passenden Filterstärke zu erwerben.

Medizinische Maske

Anti-Tröpfchen
Nicht luftdicht und nicht waschbar

Stoffmaske

Waschbar und warm Nicht gegen PM2.5

Schaummaske

Stilvolle Form und atmungsaktiv Nicht gegen PM2.5

N95 Maske

Anti-PM2.5 Nicht waschbar und nicht ölbeständig

Unser BRISE-Maske
widersteht effektiv PM2.5, erzeugt keine Verbrauchsmaterialien, ist bequem und atmungsaktiv!

Nano
Schutzschicht

Nano-Schutzschicht

Mehrschichtstruktur, kann ölige und nicht ölige Feinstaubschadstoffe filtern

● Filtert PM2.5-Schadstoffe effektiv
● Kann ölige und nicht ölige Schadstoffe blockieren
● Doppelte wasserfeste waschbare Schicht, 200-maliges Waschen kann immer noch eine hervorragende Filtrationseffizienz aufrechterhalten, ist langfristig wirksam und es werden keine Verbrauchsmaterialien benötigt.
● Formfaserquerschnitt, hoch atmungsaktiv und feuchtigkeitstransportierend

  Hautfreundliche antibakterielle Innenschicht

  Nano-Schutzschicht

  Premium TC Twill Stoff

Hautfreundlich und antiallergisch

100% Bio-Baumwolle

● Schützt die Haut von Kindern, verringert die Exposition gegenüber schädlichen Chemikalien und vermeidet Hautallergien.

● Umweltfreundlicher, ökologischer Landbau, minimierte Bodenerosion und Schutz der Wasserressourcen.

● G.O.T.S Global Organic Textile Certification

G.O.T.S ist der globale Standard für organische Textilien Dieser Standard gilt nicht nur für Bio-Baumwollprodukte, sondern hat auch strenge Zertifizierungsstandards für Produktionsanlagen. Es macht nur weniger als 0,2% der weltweiten Produktion aus. Es ist auch der höchste Bio-Baumwollstandard der Welt.

Verbesserter Innenstoff
Antibakterielles Deodorant und UV-beständig

G.O.T.S-zertifizierte Bio-Baumwolle aus Baumwolle, die ohne Pestizide und chemische Düngemittel angebaut wurde. Sie hat eine gute Luftdurchlässigkeit, Feuchtigkeitsaufnahme und Schweiß und ist mit Anti-UV- und Silberionen behandelt, um UV-Strahlen sowie antibakteriellen und Deodorants wirksam zu widerstehen

 

UPF50+
Antibakteriell & Deodorant
Feuchtigkeitsaufnahme & Schweiß

Bogen maßgeschneidert größeren Raum

Allgemeine Stoffmaske

– Nähen aus 3 Stück –

BRISE Maske
– Nähen von der Mittellinie –

Verstellbare Ohrriemen

Der Sicherheitssilikonkragen passt die Dichtheit auch beim Tragen einer Maske schnell an

 

Spezifikationen

Artikel

Spezifikationen

Farbe

Dunkles Schwarz. Pfirsichrot. Himmelblau

Material

– Tischdecke (35% Baumwolle, 65% Polyesterfaser)
– Futter (100% Bio-Baumwolle)
– Nanoschutzschicht (100% Polyethylenfaser)
– Kunststoffperle
– Gummiband (100% elastische Faser)
– Silikonkragen

Herkunft

Mit Sorgfalt in Taiwan hergestellt

Größe

Standardinhalt

BRISE Maske x 1 Stück

Fragen und Antworten

  • Epidemieprävention im Zusammenhang mit:
 

Da es sich bei der Maske um KEIN MEDIZINISCHES PRODUKT handelt und im Gebrauch mehrmals verwendbar ist, gibt es keine Grundlage diese als medizinisches Produkt testen zu lassen.
Es wurde entwickelt um Feinstaubpartikel (wie PM2,5), Öl- und Wassertropfen vom Eindringen in Ihre Nase und Ihren Mund abzuhalten. Es ist eine waschbare, sterilisierbare, nicht medizinische Gesichtsmaske.

Die Nanoschutzschicht in der BRISE-Maske hat die nationale Anti-HazeZertifizierungsklasse B CNS15980 (Schutzluftdichtheit> 88%, Salznebelfilter> 95%, Ölnebelfilter> 90%) bestanden. Das verwendete Filtermaterial hat auch einen Maskenschutzwirkungsgrad von CNS14755 von> 95% und einen Filterwirkungsgrad von CNS14775 von> 99,9% erzielt.

Das Filtermaterial ist mit hydrophoben Nanofasern gewebt, ist nicht auf statische Elektrizität angewiesen, weist eine ausgezeichnete Wasserabweisung auf und
hält wiederholtem Waschen bis zu 200 Mal stand.

Außerdem ist das „Monomer“ der meisten Viren zu klein, und keine Maske kann alle Viren herausfiltern. Viren existieren jedoch selten allein in der Natur und
werden normalerweise an Tröpfchen, Zellen, Öl, Blut und andere Träger gebunden, um sich zu verbreiten.

Daher sollten wir bei der Auswahl der Antiepidemie von Masken im Allgemeinen neben der Überprüfung der Fähigkeit zur Filtrationsrate von „Bakterien“ auch die Fähigkeit zur Blockierung dieser „viralen Vektoren“ untersuchen, was auch der Grund ist, warum die medizinischen Masken dies tun müssen haben eine “wasserabweisende Schicht”.

NEIN. Derzeit nicht, aber unser Hersteller hat es beantragt.

 Nicht getestet.

Hierbei handelt es sich um Bewertungen, ob die Maske die Fähigkeit zur bakteriellen Filtrationseffizienz (BFE), Virusfiltrationseffizienz (VFE) und Partikelfiltrationseffizienz (PFE) aufweist. Die BFE- und VFE-Tests sind relativ niedrig, und die meisten medizinischen Masken mit einer wasserabweisenden Schicht können bestehen. PFE ist schwierig, aber PFE ist im Vergleich zur AntiHaze-Zertifizierung CNS15980 oder der NIOSH-Inspektion N95 auch ein Test auf niedrigerem Niveau, da der Luftstrom des PFE-Tests nur 28 l / min beträgt, während CNS15980, CNS14755 oder NIOSH verwendet werden. Der Luftstrom von 85 l / min ist fast dreimal schlechter, selbst wenn 99% des PFE theoretisch schwächer als N95 sind!

Tragen Sie es einfach jeden Tag und waschen Sie es alle drei bis fünf Tage. Wenn Sie sich jedoch in einem geschlossenen öffentlichen Ort oder einer geschlossenen medizinischen Einrichtung befinden oder diese verlassen und die Keime berühren können, wird empfohlen, sofort nach Hause zu gehen und sie zu reinigen!

Reinigungsmethode: Es wird empfohlen, vorsichtig von Hand zu waschen. Tenside wie Seife oder Reinigungsmittel sind erforderlich, um die Maske auf beiden Seiten vollständig zu schäumen. Bitte mindestens 30 Sekunden reiben, mit fließendem Wasser abspülen und schließlich überschüssiges Wasser mit entsprechender Stärke auswringen. Dann zum Trocknen aufhängen. Sie können die Waschmaschine auch zum Waschen verwenden, zum Schutz müssen Sie jedoch einen Wäschesack verwenden (eine harte Schale ist besser).
Stellen Sie ihn so weit wie möglich auf „Weichwäsche“ ein, um bestimmte Marken von Waschmaschinen zu vermeiden, die dies verursachen Übermäßige Reinigungskraft und Produktschäden. (Beachten Sie, dass die Antibeschlag- und luftdichten Aufkleber beim Waschen der Maske nicht entfernt werden müssen. Sie können zusammen gewaschen werden.)
Desinfektionsmethode: Wenn es für eine Weile nicht bequem zu reinigen ist, können Sie 75% Alkohol verwenden, um auf beiden Seiten gleichmäßig zu sprühen und ausreichend zu sterilisieren. Sie können auch eine Sterilisation bei niedriger Hitze unter 80 Grad Celsius verwenden, die das Filtermaterial nicht beeinträchtigt.

Die Nano-Schutzschicht in der BRISE-Maske, die wasserabweisende Funktion, beruht auf dem schichtweisen Stapeln spezieller Nanofasern auf Wasserbasis. Da das Filtermaterial während des Waschvorgangs gezogen wird und Lager mit größerer Porosität verursachen kann, kann die Spritzschutzfähigkeit mit der Anzahl der Reinigungszeiten leicht geschwächt werden, aber die Hydrophobizität des Filtermaterials selbst ändert sich nicht mit der Anzahl der Reinigungszeiten . Kann eine bestimmte Fähigkeit beibehalten, um Spritzwasser zu verhindern.

  • Allgemeines

Die empfohlene Anzahl von Reinigungen beträgt 200. Die durchschnittliche Person reinigt etwa alle drei Tage oder
einmal pro Woche, sodass sie etwa zwei Jahre lang verwendet werden kann.
Die empfohlene Reinigungsmethode ist „sanftes Händewaschen“. Schließlich ist die Intensität der Waschmaschine für
jeden Menschen unterschiedlich. Zusätzlich können Sie ein allgemeines neutrales Reinigungsmittel (kaltes
Reinigungsmittel, Handwäsche, Duschgel usw.) hinzufügen, um die Reinigung zu unterstützen. Und Sie können es zum
Trocknen aufhängen, aber nicht im Trockner trocknen oder bügeln!
Wenn Sie die Waschmaschine weiterhin verwenden möchten, müssen Sie sie zum Schutz in einen Wäschesack legen
und den Wasch- und Dehydratisierungsmodus auf empfindliches Waschen einstellen, was sicherer ist. Achten Sie
außerdem darauf, den Draht an der Oberkante der Maske beim Auswringen nicht übermäßig zu verdrehen, um ein
Brechen des Drahtes aufgrund falscher Beanspruchung zu vermeiden.

N95 ist eigentlich ein Industriestandard, nicht nur eine Maske. Die Nachweisbedingungen von N95 sind: nicht ölige
Partikel (Submikron-Natriumchlorid) mit einer Partikelgröße von 0,075 Mikron CMD (gleich 0,26 Mikron MMD) und
einer Flussrate von 85 l / min. Solange das Testergebnis 95% oder mehr erreicht, wird es allgemein als N95-Maske
bezeichnet.
Unsere Masken verwenden denselben Standard und das Testergebnis neuer Produkte liegt bei 86,6%, was etwa 90%
der Fähigkeiten von N95 entspricht. Wenn wir also über eine neue Maske sprechen, ist der Filtereffekt von N95
besser als bei uns.
N95-Masken verwenden jedoch im Allgemeinen eine elektrostatische Filtermethode, die nur 6 bis 8 Stunden lang
angewendet werden kann und nicht mit Wasser gewaschen oder gegen ölige Schadstoffe (Küchendämpfe, Abgase
von Kraftfahrzeugen usw.) beständig ist. Wenn wir also nicht in einem industriellen Umfeld mit hohem Risiko leben
und nur PM2.5 im täglichen Leben bekämpfen möchten, verliert die Schutzfähigkeit von BRISE-Masken in Bezug auf
die allgemeine Schutzeffizienz nicht an N95.

 Die 3M-Stoffmasken halten Wind und Sand stand und halten sich warm. Es gibt keine Möglichkeit, PM2.5 zu
filtern!

Allgemeinmedizinische Masken verwenden hauptsächlich „Krankheitserreger“ als Testziel für die Filterleistung, aber Anti-PM2.5-Masken verwenden analoge partikuläre Schadstoffe in der Luft als Testziel, beide Teststandards sind unterschiedlich.
Wenn es sich nur um PM2.5-Partikel handelt, sind die anfänglichen Fähigkeiten der beiden auf dem Filtermaterial ähnlich.
Die medizinische Maske ist jedoch eine elektrostatische Einwegmaske mit einer schwachen Struktur und schlechter Luftdichtheit. Es kann Wasserwaschungen oder starkem Luftstrom nicht standhalten und die Filtrationsleistung hält nicht lange an (es wird empfohlen, es innerhalb von 4 Stunden auszutauschen).

Die Häufigkeit der Reinigung hängt von Ihren persönlichen Gewohnheiten und Ihrer Toleranz ab. Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Atemwiderstand beim Tragen einer Maske zunimmt oder wenn Sie einen Geruch haben, ist es im Allgemeinen an der Zeit zu reinigen. Obwohl die Schicht in der Maske antibakteriell und desodorierend sein kann, wird empfohlen, sie mindestens einmal pro Woche zu waschen, um keine Hautbeschwerden aufgrund des Wachstums von Bakterien zu verursachen. Wann muss die Maske ausgetauscht werden? Wenn Sie es 200 Mal waschen oder die Maske in Richtung der Lichtquelle betrachten, wenn das innere Filtermaterial Risse aufweist oder beschädigt ist, was zu einer ungleichmäßigen Lichtdurchlässigkeit führt, ist es Zeit, es auszutauschen ~

Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice.
Die Abdeckung kann nur abgenommen und von Ihnen selbst ersetzt werden. Die Installationsmethode entnehmen Sie bitte der folgenden Abbildung.

Ohrriemen Draht Silikonkragen

Ja. Normal.
Obwohl der freiliegende Abschnitt des Ohrriemens das Erscheinungsbild beeinflusst, hat er die folgenden zwei
Vorteile:

  1. Einstellbar bedeutet, dass der Spannungsbereich des Ohrriemens nicht an derselben Stelle fixiert wird, was die Spannung zerstreuen und die Geschwindigkeit der elastischen Ermüdung des Ohrriemens verlangsamen kann.
  2. Wenn die Ohrriemen beschädigt sind oder die Elastizität erschöpft ist, können Sie die neuen von BRISE
    bereitgestellten Ohrriemen durch Haarspangen oder Eisendrähte ersetzen, ohne die Maske zur Reparatur zurückzusenden
\